Stellenangebot:

pexels-rodnae-productions-7551171
Pädagogische Fachkraft für Jungengruppe und Offenen Treff im Rahmen unserer Mobilen, Offenen Kinder- & Jugendarbeit (10 – 14 Jahre) zur Teilhabe im Viertel (Motiv) in der Außenstelle Welfenstr. ab sofort gesucht!

Die Gruppe bietet Jungen die Möglichkeit, sich mitzuteilen und auszutauschen. Themen der Gruppe können sein:

  • Eigene Gefühle
  • Stärken & Schwächen
  • Alltagskompetenzen
  • Neue Medien
  • Rollenbilder

Qualifikation: abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / der Sozialen Arbeit

Arbeitszeit und Vergütung:

  • 15 Stunden pro Woche; Eingruppierung nach AVR Bayern
  • Eine befristete Anstellung für ein Jahr mit der Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Stundenaufstockung in einem ähnlichen Projekt möglich
  • München-Zulage
  • Möglichkeit auf Jobticket
  • Jahressonderzahlung

Aufgaben:

  • Initiierung, Aufbau und Durchführung von regelmäßigen sowie punktuellen vorwiegend stadtteilbezogenen offenen Angeboten an einem neuen Standort in einem kleinen Team
  • Organisation des täglichen Ablaufs des Treffs und mobilen Angebots
  • Zielgruppen- und geschlechtsspezifische Angebote
  • niederschwellige Beratungsangebote
  • Projektarbeit
  • Medienpädagogische und erlebnispädagogische Angebote
  • Organisation, Vorbereitung, Durchführung der freizeit- und spielpädagogischen Programme
  • Begleitung und Förderung der gruppendynamischen Entwicklung
  • Verwaltungs- und Organisationstätigkeiten
  • Akquise, fachliche und organisatorische Anleitung von Honorarkräften und ggf. Praktikant*innen
  • Gremien- und Außenvertretung des Fachbereichs
  • Haushalts- und Kassenführung des Fachbereichs
  • Kooperations- und Koordinationsarbeit auf Stadtteilebene sowie stadtweit
  • gelegentliche Teilnahme an und Teilorganisation von Veranstaltungen des AKA
  • Teilnahme an Teamsitzungen des AKA
  • Teilnahme an einzelnen Wochenendterminen (z.B. Kinderfeste, Flohmarkt, AKA-Fest etc.)

Unsere Wünsche und Erwartungen an die Bewerber*:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern (10- 14 Jahre)
  • An der Lebenswelt der Klientel orientiertes Arbeiten
  • sozialraumorientiertes Arbeiten
  • Teamwork
  • Kreativität, Empathie, parteiische Arbeit im Sinne der Kinderinteressen
  • selbständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Erfahrung in der spielpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrung in der mobilen und offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Erfahrung in interkultureller Sozialarbeit in einem interkulturellen Team
  • Interesse an Innovationen im spielpädagogischen Bereich
  • Langfristige Perspektive auf eine feste Stelle
  • Interesse an der Arbeit in einem Verein mit Initiativcharakter
  • handwerkliches Geschick, PC- Grundkenntnisse, Spontanität in der praktischen Arbeit
  • Vertretung der Grundhaltung und gesellschaftspolitischen Positionen des Vereins

Wir bieten:

  • Arbeit in einem Verein mit vielfältigen Projekten und interdisziplinärem Team
  • Ein engagiertes, kreatives und inspirierendes Fachbereichsteam
  • Angemessene eigenverantwortliche individuelle Ausgestaltungsmöglichkeit des pädagogischen Angebots
  • Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

Bewerbungen bitte an:

  • Ufuk Keser (Geschäftsführung)

Rosenheimer Str. 123 81667 München

Tel: 089 – 48 45 42

E-Mail: keser@aka-muenchen

Scroll to Top